Branchen

HOLZ

KOMPLETTE VERWERTUNG GARANTIERT
NACHHALTIGE NUTZUNG

In deutschen Wäldern steht laut Angaben des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft mehr Holz als in allen anderen Ländern der Europäischen Union. Laut Statistik werden pro Jahr 76 Millionen Kubikmeter geerntet, 122 Millionen Kubikmeter wachsen im selben Zeitraum nach. Als Baumaterial oder als Energielieferant zählt Holz heute (wieder) zu den wichtigsten Rohstoffen und gilt als elementare Stellschraube in der nachhaltigen Klimapolitik. Zur Nachhaltigkeit gehört aber auch die restlose Verwertung der wertvollen Biomasse und gerade in dem Punkt spielen effiziente Bandtrockner eine Schlüsselrolle. Die Nachfrage beschränkt sich dabei nicht auf das deutsche Waldgebiet. Sie erstreckt sich über den gesamten Globus.

Unschlagbare Vorteile auf einen Blick

Verwendung als Energieträger

Weniger Entsorgungskosten

Recycling von Wertstoffen

Pelletindustrie

Heizen mit nachwachsenden Rohstoffen

Die allmähliche Abkehr von fossilen Brennstoffen ist ein zentraler Punkt in der modernen Klima- und Umweltpolitik. Holzpellets und -briketts sind eine gute Alternative und erfreuen sich einer steigenden Nachfrage. Die Industrie, aber auch große Säge- und Hobelwerke profitieren von dieser Entwicklung, indem sie die riesigen Mengen an Sägemehl und Hobelspänen, die in der Holzverarbeitung anfallen, zu Pellets und Briketts pressen. Vor dem Verarbeitungsprozess muss den frischen Holzresten teils über 50 Prozent an Feuchtigkeit entzogen werden. Ein eigens dafür konstruierter NEWtainer® trocknet die Holzreste auf den Punkt. Dank der einzigartigen Bauweise ist weder ein zusätzliches Gebäude noch eine aufwändige Montage nötig – der NEWtainer® kann modular erweitert werden, er passt überall hin und nimmt innerhalb weniger Tage den Betrieb auf.

Holzwerkstoffindustrie

Verwertung bis zur kleinsten Faser

Bevor aus Hackschnitzeln, Holzwolle, Holzspänen oder Holzfasern Werkstoffe wie Faserplatten oder Dämmmaterial werden, muss dem Grundstoff Feuchtigkeit entzogen werden. NEWeco-tec hat für jede Anwendung die passende Lösung für die Vor- und Haupttrocknung von Fasern, Spänen und OSB-Strands für die Spanplattenproduktion. Gleichzeitig entstehen bei der Produktion von Holzwerkstoffen Abfälle, die in getrockneter Form wiederverwertet werden können, zum Beispiel Sägespäne für die Pelletherstellung. Auch hierfür gibt es den passenden NEWtainer®.

Holzverarbeitung

Holzabfall als zusätzliche Einnahmequelle

Wo gehobelt wird, da fallen Späne: In Sägewerken und Schreinereien entstehen bei der Holzverarbeitung jede Menge Sägemehl, Sägespäne und anderer Holzabfall. Um die wertvolle Biomasse nicht einfach zu entsorgen, kann sie an Ort und Stelle getrocknet und zum Beispiel zu Pellets verarbeitet werden. Das ist ökologisch verantwortungs- und ökonomisch sinnvoll. NEWeco-tec hat mit dem NEWtainer® die einfache Lösung zur Trocknung: Der Bandtrockner ist in einen Seecontainer verbaut und daher wetterfest und extrem flexibel. Die Montage ist innerhalb weniger Tage erledigt, zudem bringt der NEWtainer® sein eigenes Gebäude mit.

Holzvergasung und Holzverkohlung

Strom und Aktivkohle aus Holz

Strom aus Holz zu gewinnen, ist zum Beispiel für Waldbesitzer eine interessante Alternative zum Verkauf sogenannten Industrieholzes. Vor dem Eintrag in den Holzvergaser müssen die penibel aussortierten Holzhackschnitzel auf den Punkt getrocknet werden. Dasselbe gilt für den ähnlichen Prozess der Holzverkohlung zur Aktivkohle- und Düngerproduktion. In beiden Fällen sind NEWtainer® der Woody-Serie die perfekte Lösung. Dank ihrer modularen Bauweise kann man sie fast überall hinstellen und in kurzer Zeit in Betrieb nehmen.

Referenztrockner

HolzPellets

NEWtainer® Woody WT

Sägespäne

NEWtainer® Woody WT

DAS IST NOCH
NICHT ALLES.

Selbstverständlich haben wir auch für Ihr spezielles Produkt die perfekte Trocknungslösung im Containerformat. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Kontakt

Wir sind für Sie da

Sie haben Fragen? Unser Team steht Ihnen für Informationen gerne zur Verfügung.

Tel.: +49 (0) 8631 18 549-0
E-Mail: info@new-eco-tec.com